Logo der Bayerischen Landesentwicklung

Landesentwicklungs-
programm des Landes Salzburg

Das Land Salzburg hat den Entwurf eines neuen Landesentwicklungsprogramms erarbeitet und mit Bekanntmachung vom 30. November 2021 die Anhörung eingeleitet. Gemäß Art. 16 Abs. 4 Bayerisches Landesplanungsgesetz sind die Entwürfe außerbayerischer Raumordnungspläne, die mit der obersten Landesplanungsbehörde abgestimmt werden, zur Einbeziehung der Öffentlichkeit bei den höheren Landesplanungsbehörden, in deren Zuständigkeitsbereich Auswirkungen des Raumordnungsplans zu erwarten sind, auszulegen und durch die oberste Landesplanungsbehörde in das Internet einzustellen.

Der Entwurf des Landesentwicklungsprogramms Salzburg liegt bei der Regierung von Oberbayern – höhere Landesplanungsbehörde –

vom 22. Dezember 2021 bis 21. Januar 2022

während der allgemeinen Besuchszeiten (Montag bis Donnerstag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr sowie Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr) in Zimmer 5317

zur Einsichtnahme aus und kann auch unter folgender Internetadresse abgerufen werden: Land Salzburg - Neuaufstellung des Landesentwicklungsprogramms

Es besteht für die Öffentlichkeit die Möglichkeit zur schriftlichen Äußerung gegenüber dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (Postanschrift: Prinzregentenstraße 28, 80538 München) bis zum 21. Januar 2022. Die Äußerung kann auch elektronisch übermittelt werden (E-Mail: poststelle[at]@stmwi.bayern[dot].de).

Rechtsansprüche werden durch die Einbeziehung der Öffentlichkeit nicht begründet.